Praxis Kindergarten: "Gefühlswelten" - Bewegte Welt der großen und kleinen Gefühle


Praxis Kindergarten: "Gefühlswelten" - Bewegte Welt der großen und kleinen Gefühle

Artikel-Nr.: 172
14,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Vorwort
    • Kommentare der Kinder
    • Der Umgang mit Gefühlen
  • Einführung
    • Zielsetzung und praktische Umsetzung der Stundeneinheiten in der Einrichtung
    • Orientierungsplan im Kindergarten: => Bildungs- und Entwicklungsfeld "Gefühl und Mitgefühl"
    • Selbstwert und soziales Handeln
    • Eingangstexte zu den nachfolgenden Kapiteln 1-3
  • Kapitel 1 | "Vom Selbst und Sicher sein"
    • Stundenthema 1: "Das kleine Ich bin Ich"
    • Stundenthema 2: "Vom Liebhaben und Traurigsein"
    • Stundenthema 3: "Der Schatz bist Du"
  • Kapitel 2 | "Von Freundschaft und Vertrauen"
    • Stundenthema 4: "Die Skoopies"
    • Stundenthema 5: "Du bist ein Königskind"
    • Stundenthema 6: "Weißt Du, wie lieb Papa Dich hat?"
  • Kapitel 3 | "Vom Teilen und Trösten"
    • Stundenthema 7: "Das Eichhörnchen und die Nuss"
    • Stundenthema 8: "Das Trostpflaster"
    • Stundenthema 9: "Die Lichtbringerin St. Luzia"

Inhaltsbeschreibung:

9 komplett ausgearbeite Bewegungsstunden im Kindergarten zu den 3 Themenkomplexen: Kap. 1 - Vom Selbst und Sicher sein, Kap. 2 - Von Freundschaft und Vertrauen, Kap. 3 - Vom Teilen und Trösten. Eine Praxisbroschüre zur Umsetzung des Orientierungsplans im Kindergarten zum Bildungs- und Entwicklungsfeld "Gefühl und Mitgefühl". 

Die Kinder sollen sich anhand dieser Praxisbroschüre durch Spiel, Bewegungsgeschichten, Körper-, Wahrnehmungs- und Vertrauensübungen mit Gefühlen auseinandersetzen und im praktischen Tun leibhaftig erfahren. Sie sollen Gefühle benennen und diese ihrem eigenen Leben, mit ihren eigenen Erfahrungen in Verbindung bringen. Durch das Schlüpfen in Rollen oder Situationen üben die Kinder (insbesondere auch anhand von Mimik und Gestik) Emotionen zu deuten, sich in die Gefühle anderer hineinzuversetzen und Lösungsmöglichkeiten zu suchen.

Einer der wichtigsten Schwerpunkte dieser Broschüre ist es, das Kind in seinem Selbstwertgefühl zu stärken. Es darf erfahren, dass es einmalig und wertvoll ist, dass es Vertrauen zu sich selbst und anderen haben kann. Diese Erfahrung macht es den Kindern möglich, nicht nur mit den eigenen, sondern auch mit den Gefühlen anderer umzugehen und dementsprechend angemessen sozial zu handeln.

Fazit der Broschüre: Dass wir uns einlassen auf die komplexe Welt der Gefühle, auf die der Kinder und auf unsere eigenen. Dass wir die Gefühle annehmen und ernstnehmen, sie hinterfragen und uns ehrlich mit der Welt der Freude, der Liebe, der Wut, der Enttäuschung und Trauer auseinandersetzen. Dass wir Gefühl und Mitgefühl im täglichen Umgang miteinander erleben und leben.

(Autorin: Sabine Pechlof-Brutscher) --- DIN A4-Praxisbroschüre mit praktischer Ringösenheftung (40 Seiten)

ISBN 978-3-942290-18-0

Diese Kategorie durchsuchen: Praxisbroschüren